Verträglichkeitsgutachten

​Gelingt es, Investoren für geeignete Standorte zu gewinnen oder sind Investoren an einem Areal zur Ansiedlung eines großflächigen Einzelhandelsvorhabens interessiert, ist je nach Standort zu prüfen, ob sich das Vorhaben verträglich in die bestehende Einzelhandelslandschaft einfügt.

Das heißt, es muss ermittelt und bewertet werden, inwieweit die Realisierung eines Vorhabens wesentliche raumordnerische und städtebauliche Auswirkungen im Sinne des §11 Abs. 3 der BauNVO (in Verbindung mit den jeweiligen Landesbestimmungen und Erlassen) bzw. des §34 BauGB hervorrufen wird.

Sprechen Sie uns an - wir stehen Ihnen gerne als Gutachter zur Verfügung.

Home Städte, Gemeinden und Regionen Verträglichkeitsgutachten
Seite drucken Seite empfehlen