Einzelhandelsentwicklungskonzepte

​Das Einzelhandelsentwicklungskonzept als Planungs- und Steuerungsinstrument unterstützt die Entscheidungsfindung, bietet Planungssicherheit für ansiedlungswillige Investoren und führt so zu einem Vertrauenszuwachs bei Einzelhandel und Verbrauchern. Unsere Erfahrung hilft Ihnen, sich im Wettbewerbsumfeld zu messen und sich an den „best practices“ zu orientieren.

Zentrale Aspekte sind z.B.:

  • Wie kann die Innenstadt- und Nebenzentrenentwicklung forciert werden?
  • Welche Grundstücksreserven bestehen, um die Leistungsfähigkeit der Zentren im Standortwettbewerb zu erhöhen?
  • Verbraucher- und Händlerbefragungen, da sie für den Erfolg oder Misserfolg des Handels entscheidend sind
  • Moderationsverfahren, d. h. eine Folge inhaltlich aufeinander abgestimmter Workshops
Home Städte, Gemeinden und Regionen Einzelhandelsentwicklungskonzepte
Seite drucken Seite empfehlen